Papst ruft zu Gebet in der Corona-Krise am 14.05.2020

Papst Franziskus ruft zu einem weltweiten Gebet am 14. Mai 2020 gegen die Corona-Pandemie auf. Wir sollen nicht vergessen uns an Gott, den Schöpfer zu wenden, damit Er der Welt dazu verhilft, die gesundheitlichen, wirtschaftlichen und menschlichen Auswirkungen dieser weitverbreiteten Pandemie zu überwinden. Denkt daran: Beten, Fasten und Werke der Barmherzigkeit verrichten.
Ebenso riefen dazu viele religiöse und zivile Persönlichkeiten verschiedener Religionen auf.

Comments are closed.